Feuerseemarkt

Jeden Donnerstag von 15 bis 21 Uhr: einkaufen, staunen und genießen.

Wir, das Sozialunternehmen sbr gGmbH sind Teil des neuen Feuerseemarktes! Wir freuen uns mit unserer Foodtruckflotte Meatingpoint unseren gastronomischen Arbeitsbereich „sbr-Locations“ vor Ort präsentieren zu können und unser Gastroteam hält leckere Speisen für Klein und Groß bereit.

Ebenso unsere sbr Holzwerkstatt ist vor Ort vertreten und bietet handgemachte Dekoration und Möbelunikate an. Bei uns in der Manufaktur am Firmensitz in Stuttgart Bad Cannstatt entstehen diese Produkte in liebevoller Handarbeit.

Komm vorbei!

Wir freuen uns auf Dich!

Feuerseemarkt

Pressemitteilung

Feuerseemarkt: Erster fairer Abendmarkt holt Markttreiben an den Feuersee

Jeden Donnerstag von 15 bis 21 Uhr: einkaufen, staunen und genießen

Stuttgart, 9. Mai 2022. Rund um den Stuttgarter Feuersee vor der Johanneskirche hält das bunte Markttreiben Einzug: Ab Mitte Mai richten hier die Märkte Stuttgart und Ritter zu Buxbaum gemeinsam jeden Donnerstag den Feuerseemarkt, einen fairen Abendmarkt aus. Das Besondere: Alle Beschicker bieten faire, regionale Produkte an. Zur Eröffnung am 19. Mai, 15 Uhr, werden neben dem Geschäftsführer der Märkte Stuttgart, Thomas Lehmann, auch Landtagspräsidentin Muhterem Aras, der Bezirksbeiratsvorsitzende Bernhard Mellert sowie ein Vertreter aus dem Rathaus erwartet.
„Nach der langen Zeit der Pandemie, in der wir alle mit großen Einschränkungen leben mussten, freuen wir uns nun ganz besonders, einen Wochenmarkt am Feuersee auszurichten“, so Thomas Lehmann. „Der See rund um die Johanneskirche bietet eine traumhafte Kulisse. Wir freuen uns sehr, diese beschicken zu können – und das mit so ausgesuchten, tollen Ausstellern!“ Mirko Buxbaum, Inhaber und Geschäftsführer von Ritter zu Buxbaum, ergänzt: „Regionale Erzeuger und Händler zu unterstützen, die Lebensmittel zu fairen Bedingungen für Mensch, Tier und Natur herstellen und verkaufen – das ist für mich eine Herzensangelegenheit. Auch zum Feuersee habe ich seit Jahren eine enge Verbindung, sowohl als Anwohner als auch als Ausrichter des Feuerseefestes, das allerdings die letzten zwei Jahre wegen Corona pausieren musste. Umso mehr ist der neue Feuerseemarkt – an diesem Ort, mit dieser Ausrichtung – auch für mich etwas ganz besonderes.“
Jeden Donnerstag von 15 bis 21 Uhr: einkaufen, staunen und genießen
Der Feuerseemarkt wird vom 19. Mai an jeden Donnerstag von 15 bis 21 Uhr stattfinden. Von 18 bis 19 Uhr sorgt ein Musik-Act auf einer kleinen Bühne am Eingang der Kirche für musikalische Untermalung. Zur Eröffnung ist dies die Stuttgarter Musikerin Tabea Booz. Neben klassischen Marktständen für frische Lebensmittel wird es auch ein regionales Essensangebot und einen kleinen, integrierten Kunstmarkt geben. Dieser wird, ebenso wie der gesamte Markt und das Künstlerprogramm, vom Bezirksbeirat West mit seiner Steuerungsgruppe Fairtrade unterstützt – auch finanziell. Thomas Lehmann von den Märkten Stuttgart ist sich sicher: „Durch die einzigartige Mischung aus Einkaufen, Kulinarik und Kultur wird der Feuerseemarkt nicht nur zum Erlebnis für Markt-Fans, sondern zu einem Treffpunkt für Familien und Freunde, Nachbarn – einfach für alle Bürgerinnen und Bürger!“ Dabei denken die Veranstalter auch an die Anwohner: „Der Aufbau beginnt um 12 Uhr, der Abbau ist bis 22 Uhr beendet“, verspricht Thomas Lehmann.

Diese Beschicker sind (unter anderem) dabei:
– I love Sushi/Applause-Gin
– Gärtnerei Sing (Demeter)
– Weltladen an der Planie
– Naturfreunde mit Programm für Kids
– Floristik: little greenery und Eventfloristik Sarah Hildebrandt, 14-tägig im Wechsel
– Ulrich Fritz (Erdbeeren, Spargel uvm.)
– Diepolzer Käsestand
– Brotique (Sauerteigbäckerei aus Stuttgart-Süd)
– Ritterstand Ritter zu Buxbaum (Bestellung für den nächsten Tag)
– Ritterstand Ritter zu Buxbaum präsentiert wechselnde Winzer am Weinstand (Weingut Idler, Weingut Stuttgart, KSK Vintage Winery uvm.)
– Eiswerkstatt Stuttgart-West
– Speisekammer West (Foodtruck), wechselnd mit anderen Ständen
– Meatingpoint Foodtruck
– SBR Holzwerkstatt

Über Ritter zu Buxbaum
Ritter zu Buxbaum ist ein Lieferservice für frische Lebensmittel aus der Region, liebevoll ausgesucht und saisonal zusammengestellt. Das Liefergebiet reicht aktuell von Stuttgart-West zum Killesberg und von Stuttgart-Nord nach Vaihingen. Mirko Buxbaum, Gründer und Inhaber des Lieferdienstes, ist Genussmensch und Feinschmecker und hat, wie jeder Ritter, eine Mission. Seine ist es, Menschen und vor allem Kindern zu vermitteln, dass Gemüse, Milch und Wurst nicht im Supermarkt gemacht werden. Dass hinter jedem Produkt andere Menschen stehen, die dieses Produkt mit Liebe und Arbeit erzeugen. Und das Bewusstsein dafür zu schärfen, dass wir mit jedem Einkauf eine Stimme abgeben. Für das große Austauschbare – oder das kleine Feine.
www.ritterzubuxbaum.de

Menü